Krümel2812

Halloween naht

Hallo Ihr Lieben!

Es ist wieder Produktwoche! Und für den Monat Oktober stellen wir die Designpapiere von Dini Design in den Mittelpunkt. Das heißt für Euch auch, dass Ihr auf diese Papiere bis einschließlich 20. Oktober satte 20 % Rabatt bekommt.

Und natürlich kamen davon auch welche auf dieser Karte zum Einsatz, die ich heute mit Euch teilen darf.

Jetzt muss ich dazu sagen, dass meine Designpapiere eher tropisch angehaucht waren. Geht bei mir definitiv nur im Sommer! Aber wie man sieht, kann man sie auch prima auf Halloween-Karten verwenden.

Das Papier im Hintergrund ist eines der Designpapiere. Es ist toll lilafarben und hat hell-lila Flecken. Um meinen Hintergrund etwas interessanter zu gestalten, habe ich mit Distress Oxide Wilted Violet und Black Soot von außen her ein wenig gewischt. Die Flecken kann man trotzdem noch sehen, nur sind sie außen auch dunkler. In der Mitte sieht man noch die Originalfarbe.

Auch für die Häuser habe ich Designpapier verwendet. Und man kann gar nicht mehr richtig sehen, dass es mit Briefen, Fotoapparaten und Briefmarken bedruckt ist, oder? Trotzdem macht gerade das den interessanten Touch aus. Ich habe die Häuse aus dem Ghost Town Stanzenset von Sizzix daraus ausgestanzt und dann ein wenig mit Distress OxideHickory Smoke und Black Soot gewischt. Gerade die weiß aufgedruckten Motive habe ich mit der grauen Tinte ein wenig abgedeckt, allerdings so, dass man sie immer noch sieht. Dann habe ich mit Hickory Smoke noch ein Crackling Muster auf Teile der Häuser aufgestempelt. Dafür habe ich den Stempel aus dem Cracks and Specks Stempelset genommen und nicht vollflächig eingefärbt.

Die Bäume, auch aus dem Ghost Town Set, sind aus schwarzem Cardstock gestanzt, die „Böden“ sind mit den Stitched Snow Drift Stanzen und der Zaun mit der Animal Farm Fence Stanze gemacht. Dann habe ich alles mit 3D Tape aufeinander geklebt und zwischen die Häuser noch ein paar kleine Gespenster aus dem Tiny Halloween Stempelset von LawnFawn gesetzt.

Im Mittelpunkt der Karte steht die süße Eule aus dem Spooktacular Friends Stempelset von MFT, coloriert mit Copics.

Natürlich durfte ein Text auf der Karte nicht fehlen. Hier habe ich die neuen Captions Alphabet Stanzen von MFT verwendet und einen Teil der Buchstaben aus dem selben lilafarbenen Designpapier, das ich auch für den Hintergrund benutzt habe, ausgestanzt. Der andere Teil ist aus einem grünen Designpapier, mit tropischen Blättern, gestanzt. Aber ich gebe zu, da habe ich bewusst um die Motive herum gestanzt.  Mit weißem Muster wären die kleinen Buchstaben einfach zu schlecht lesbar gewesen.

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Tag!

Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.