Krümel2812

Eine Karte voller Mohnblumen

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch diese Karte mit dem neuen Poppies Background von MFT. In den habe ich mich auf Anhieb verliebt!

Hier habe ich den Hintergrund mit schwarzem Embossinpulver auf weißen Cardstock embosst. Dieses Stück habe ich dann schwarz gemattet und auf eine weiße Kartenbasis geklebt.

Dann habe ich die mittlere Größe der Label aus dem Stanzenset Blueprints 33 aus weißem Aquarellpapier gestanzt und dort ebenfalls einen Teil des Motives schwarz aufembosst. Vorher habe ich ein Stück Washi quer über das Label geklebt, so dass ich mittig einen weißen Streifen ohne Motiv erhalten habe. Dann habe ich das Label mit blauer, roter und grüner Aquarellfarbe coloriert. Ich war hier absichtlich nicht besonders auf Schatten etc aus, es sollte einfach farbenfroh werden.

Über den weißen Streifen in der Mitte des Labels habe ich ein schwarzes Banner, auf das ich mit weißem Embossingpulver einen der Texte aus dem Stempelset Well, Hello aufembosst habe, geklebt. Darüber kam ein Hello, gestanzt mit der Sweet Hello Stanze aus blauem und weißem Cardstock und leicht versetzt aufgeklebt. 

Zum Schluss habe ich das Label schwarz gemattet und mit 3D Tape so auf den Hintergrund geklebt, dass das Muster passt. 

Während des Bastelns habe ich überlegt ob es nicht besser gewesen wäre, den großen Hintergrund farbig und den auf dem Label weiß zu lassen. Das hat mir dann keine Ruhe gelassen, und so habe ich diese Variante auch noch gewerkelt. Und was soll ich sagen, so gefällt sie mir tatsächlich besser.

Die Karte ist absolut identisch gewerkelt. Ich habe – außer dem Tausch der colorierten und nicht-colorierten Bereiche – nur den Text nicht aufgedoppelt und den weißen Streifen quer über das Labe etwas schmaler gemacht. Und, was meint Ihr – welcher Version findet Ihr besser?

Habt alle einen tollen, farbenfrohen Tag! Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.