Krümel2812

Ein Regenbogen

 Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch diese Karte, bei der ich einen der Texte aus dem Stempelset Rainbow Greetings von MFT wörtlich genommen habe.

Ich habe hier für den Hintergrund hellblauen Aquarellfarbe auf Watercolor Cardstock aufgetragen. Dann wollte ich eigentlich den Tiny Hearts Background mit derselben Farbe etwas konzentrierter einfärben und die Herzen auf den einfarbigen Hintergrund abstempeln. Evtl. war die Farbe zu flüssig – auf jeden Fall sind die Herzen nicht als solche erkennbar. Also habe ich mir etwas anderes überlegt: Ich habe die Radiating Rays Schablone auf den getrockneten Hintergrund gelegt und mit dem Versamarkkissen darübergetupft – bewusst so, dass nicht überall und auch nicht überall gleichviel Tinte abgegeben wird, was dann zu dem etwas distressten Look führt. Dann habe ich mit einem weichen Pinsel goldenes Perfect Pearl aufgetragen. Das haftet dann nur an den Stellen, an denen vorher die Tinte aufgebracht wurde, und kann mit einer feinen Schicht Wasser fixiert werden. Und es glänzt einfach wunderbar!

Dekoriert habe ich meine Karte dann mit einem der Elegant Rectangle Stax Stanzen. Das habe ich aus weißem Cardstock gestanzt und schwarz gemattet. Dann habe ich mit der Clouds Stencil und Distress Oxide Tumbled Glass und Broken China Wolken aufgewischt.

Im letzten Release war ja ein toller Regenbogen, da ich aber die Once Upon a Rainbow Stanze bereits hatte, habe ich die verwendet. Der Regenbogen ist aus weißem Cardstock gestanzt und mit Distress Oxide Fossilized Amber, Spiced Marmelade und Candied Apple so eingefärbt, dass er am hinteren Ende heller ist. 

Wie schon erwähnt, hat mich einer der Texte aus dem Rainbow Greetings Stempelset auf die Idee zu dieser Karte gebracht. Und eigentlich habe ich wegen genau diesem Text das Set gekauft. Anstatt Wolken an die Enden der Regenbogen zu kleben, habe ich jeweils eines der Lots of Hearts Outlines angebracht. Die inneren Teile sind wieder mit Distress Oxide Candied Apple eingefärbt, auf die äußeren weißen Teile habe ich Unicorn Stickles aufgetragen.

Der Text ist auf schwarzen Cardstock weiß embosst, zum Banner geschnitten und aufgeklebt.

Zum Schluss kamen noch zwei Schmetterlinge aus dem Stempelset Easter Bunnies auf das Label.

Und hier könnt Ihr den tollen Glanz der Perfect Pearls – hoffentlich – noch genau erkennen. Die Leuchtkraft ist wirklich grandios!

Habt alle einen glänzenden Tag!

Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.