congrats

Und schon wieder sind zwei Wochen um ­čś│ Heute m├Âchte ich dir eine weitere Geburtstagskarte mit den tollen Stempeln von aall&create zeigen. Mein Kartenvorrat muss wieder aufgestockt werden, denn die n├Ąchsten Geburtstage stehen schon vor der T├╝r! Somit kommt hier auch schon die Materialliste:

Ich griff mir meinen zugeschnittenen Aufleger und da ich mal wieder mit Spray und powder arbeiten wollte, fiel die Entscheidung leicht. Den Stempelabdruck hatte ich schon koloriert, daher musste es zu t├╝rkis passen und ich entschied mich f├╝r lila/pink. Es wurde flei├čig gespritzt und gespr├╝ht..dementsprechend sah mein Arbeitsplatz auch danach aus ­čść anschlie├čend wurde gef├Âhnt. Da ÔÇ×die GuteÔÇť t├╝rkisfarbenes Korn in der Hand h├Ąlt, aber Blumen auf dem Kopf, entschied ich mich f├╝r verschiedene Blumenstempel (aus meinem Fundus, ihr findet aber verschiedene im Shop!). Mit schwarzem Stempelkissen setzte ich die gro├čen Bl├╝ten die im Hintergrund sein sollten. Dann nahm ich mein wei├čes Stempelkissen und wei├čes embossing powder und setzte die langen Stripsen, die leider nicht so super wurden, da ich verga├č den Bereich vorher einzupudern. Dann bleibt manchmal das Pulver am ganzen Hintergrund kleben..sehr ├Ąrgerlich! Ein paar kleine Hintergrundstempel hier und da und viele kleine wei├če Punkte..der Hintergrund war schon mal fertig ­čÖî­čĆ╝. Erinnerst du dich noch an das Stempelset mit den Bord├╝ren aus meinem letzten Beitrag? ÔÇ×CongratulationÔÇť ist der zweite Spruch des genannten Sets. Bei einem unruhigen Hintergrund reicht mir oft ein knackiger kurzer Satz oder eben nur ein Wort ­čśŐ. Ich klebte noch ein St├╝ckchen gerissenes Washitape als Boden und schon konnte meine P├╝ppi platz nehmen. Auf den Kartenrohling klebte ich erst schwarzen Cardstock, dann den Metallic-cardstock in petrol und anschlie├čend meinen fertigen Aufleger..fertig!

Ich hoffe dir hat meine kleine aber feine Anleitung gefallen und wir sehen uns hier in zwei Wochen wieder ­čĺĽ

Bunte kreative Gr├╝├če ­čîł

Nadine | mit.liebe.und.papier

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert