Antjes Stempelgarage

Männergetränk

Hallo ihr Lieben,

Männerkarten sind ja für mich immer eine Herausforderung, aber es gibt ein Stempelset, das doch immer irgendwie passt…

IMG_20190607_073428

Das Stempelset von Tim Holtz im „Blueprint“-Stil finde ich einfach genial, weil es irgendwie zu verschiedenen Stilrichtigungen einsetzbar ist.

Ich habe es auf Reststücken von Aquarellpapier mit Archival Ink gestempelt und mit schlichten Buntstiften coloriert. Als kleines Highlight (ich kann ja auf einer Männerkarte schlecht Glitzer verwendet 😉 ) habe ich dann auf jedem der 3 Motive mit Glossy Accents gearbeitet.

IMG_20190607_073549

Während dies dann in Ruhe trocknen konnte, habe ich mich an den Hintergrund gemacht. Hierfür habe ich ein passenden Stück Aquarellpapier mit Distress Ink in „wild honey“ und einem Hauch „vintage photo“ bearbeitet. Und zwar habe ich dazu auf meine Glasmatte mit dem gelben Kissen getupft, ein wenig Wasser aufgeprüht und das Papier darauf gelegt, mit einem Tuch überschüssige Farbe abgenommen und das solange wiederholt, bis es mir gefallen hat. Mit ein bisschen des Brauntons bin ich ähnlich vorgegangen, nur habe ich wirklich wenig Farbe und wenig Wasser genommen.

Nachdem Hintergrund und Motive dann getrocknet waren, habe ich die Motive noch ein wenig an den Kanten gewischt und sowohl Motive als auch den Hintergrund mit Cardstock in passendem Braun gemattet.

Ebenso bin ich mit dem Grußtext vorgegangen, der aus einem Text-Set von MFT ist, und den ich ebenfalls mit Archival Ink gestempelt habe.

Aufgeklebt sind die Motive und der Text mit 3D-Pads.

Nun hoffe ich, dass die Karte auch dem Geburtstagskind gefällt 🙂

Habt einen schönen Sonntag!

Eure
Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.