Aktionen,  Antjes Stempelgarage

Pimp it up with Alcohol Inks

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte hier noch 2 einfache weiße Schälchen in der Küche… ganz hinten im Schrank, selten benutzt, weil irgendwie langweilig… das habe ich nun geändert… nichts mehr mit weiß und (für mich) damit langweilig… ich habe sie mit Alcohol Inks aufgepimpt!

Die Fotos sind leider nicht so aussagekräftig, wie ich sie mir gewünscht hätte… in natura sehen die Schalen viel besser aus. Probiert es einfach aus und lasst euch von den Ergebnissen überraschen!

IMG_20190613_135309

Und das geht wirklich einfach:

Nehmt euch ein ausreichend großes Stück Frischhaltefolie und legt es so glatt wie möglich vor euch. ProTipp: Jetzt Handschuhe anziehen!

Tropft halbwegs vollflächig mit den Alcohol Inks auf die Folie, 1-2 Farben. Legt es dann auf euer bereits umgedrehtes Schälchen, Vase, etc. Nun schiebt die Folie vorsichtig in Falten bzw. schiebt euch die Falten so, wie es euch gefällt. Überstehende Folie am besten nach innen umschlagen.

Keine Sorge, nach dem Trocknen könnt ihr die Farbe innen ja wieder mit Alkohol entfernen.

Nun lasst ihr das Ganze einfach rund 24 Stunden lang trocknen. Dann nehmt ihr die Folie ab, säubert die Stellen, an denen keine Farbe sein soll, und schon habt ihr eine völlig individuelle Schale.

Hier ein paar Impressionen:

Und wenn sie euch so irgendwann nicht mehr gefällt: Einfach mit Alkohol reinigen und neu gestalten 😉

In die Spülmaschine sollten die Schalen dann aber nicht mehr und auch beim Spülen solltet ihr Vorsicht walten lassen. Ihr könnt das Ganze aber auch mit lösungsmittelfreien Lacken versiegeln.

Ich benutze sie nun eigentlich mehr so als Snack-Schale, da muss man nicht viel spülen, auswischen reicht.

Und damit ihr auch schnell loslegen könnt: Bei Stamping Fairies gibt es nur noch heute 15 Prozent auf alle Alkohol Inks!

Liebe Grüße
Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.