Allgemein,  Stempeldreams76

Sending warm birthday wishes

(Werbung)

 

Hallöchen!
Tatsächlich habe ich heute keine Weihnachtskarte, sondern eine Geburtstagskarte in meiner Lieblingsfarbe „Grün“ für dich. 


Die Kombi von grün und gold ist für mich einfach nur wahnsinnig schön,😍 was aber wahrscheinlich am grün liegt.
Aber nun zu meiner Vorgehensweise.
Ich habe mir erst einmal meinen weißen Aufleger auf ein Maß von 9,5cm x 13,5cm zurecht getrimmt und mir den Hintergrund gewischt.


Dafür habe ich mir die Distress Ink Farben „Bunded Sage“„Pine Needles“ und „Black Soot“ heraus gesucht und die Farben von hell nach dunkel eingewischt.
Damit ein wenig mehr Leben im Hintergrund ist, habe ich mir die zwei Grüntöne nacheinander auf ein Acrylblock gesetzt, mit Wasser verdünnt und mit einem Pinsel über die Kante gezogen. So kamen die schönen Spritzer auf den Aufleger und es konnte weiter gehen.


Während der Hintergrund noch am trocknen war, habe ich mir den Text aus dem MFT-Stempelset „Frost-Loving Friends“ genommen und mit Versafine Clair „Shady Lane“ auf ein Reststück weißen CS gesetzt. 
Dieses Stück hatte ich zuvor not etwas mit „Bunded Sage“ eingefärbt.
Zum Schluss habe ich das Stückchen in Form geschnitten und die Kanten in „Shady Lane“ eingefärbt und damit war ich fertig.


Jetzt ging es endlich an mein Hauptmotiv. 
Da habe ich mich für diesen wunderschönen Kranz aus dem MFT-Stempelset „Winter Wreath“ entschieden. Diesen habe ich einfach nur mit „VersaMark“ abgestempelt und darüber „goldenes Embossingpulver“ von Ranger gestreut und mit meinem „Embossing Fön“ so lange erhitzt, bis das Pulver geschmolzen war.
Während der Aufleger noch etwas auskühlte, habe ich mir meine Basiskarte in schwarz und auch meine goldene Mattung zurecht geschnitten. Alle drei Lagen habe ich mittig aufeinander gesetzt und habe zum Abschluss noch einige Nuvo Drops in „Gold“ darauf gesetzt.
Damit war mein grünes Geburtstagskärtchen fertig und ich wünsche dir nun einen schönen Start in die neue Woche
deine


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.