Krümel2812

HO HO HO

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch mal wieder eine interaktive Karte – und natürlich ist sie Ende November weihnachtlich!

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie genau diese Slider Card Art heißt – langsam komme ich durcheinander. 

Ich habe dafür die Blueprints 28 von MFT benutzt, die gibt es aber nicht mehr. Dafür gibt es inzwischen sogar die passende Stanze dafür: die Slider Surprise Stanze. Und mit der spart man sich einerseits einiges an messen und falzen, außerdem hat sie unten keine Aussparung (die man auf dem Bild oben gar nicht sieht). 

Ich habe meinen Kartenaufleger aus rotem Cardstock gemacht und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.

Man kann es hier schon sehen – meinen Aufsteller habe ich aus Folie gemacht. Ich war hin- und hergerissen zwischen Folie und rotem Cardstock – da man den aber in geschlossenem Zustand durch die Karte hindurch sieht, dachte ich mir, Folie wäre eine nette Überraschung. 

Auf die Folie habe ich dreimal das Wort HO, gestanzt aus schwarzem Cardstock, geklebt. Dabei habe ich zweimal die Schreibschrift-Stanze Alphabet Handlettering Lowercase und einmal das Uppercase Alphabet, beide von CraftEmotions, benutzt. 

Da meine Karte ein wenig nach Santa aussehen sollte, habe ich dort auch den Gürtel aus dem Stanzenset Christmas Crew Santa von MFT aufgeklebt. Ich musste ihn ein wenig verlängern, dafür habe ich einfach zwei Streifen versetzt übereinander geklebt und die Naht unter der aus goldenem Glitzercardstock gestanzten Schnalle versteckt. 

Das war mir noch nicht Santa genug. Also habe ich aus dem selben Stanzenset noch den Fellrand sowie Bart und Schnurrbart aus weißem Cardstock gestanzt und unter der Folie auf den roten Cardstock geklebt. Da ich die Folie nur unter dem Gürtel auf dem roten Cardstock fixiert habe, um den Kleber zu verstecken, ging das problemlos.

Oben auf den Einleger, an dem man zieht um die Karte aufzustellen, habe ich mit weißem Embossingpulver noch ein PULL aus dem Stempelset Interactive Labels aufembosst.

Und so sieht die Karte dann aus, wenn man am Tab zieht und so die Folie aufstehen lässt.

Ich finde es super, wie die beiden oberen HO zu schweben scheinen.

Als Deko habe ich hier noch ein paar golden-glitzernde Nuvo Drops aufgeklebt.

Da ich meinen Aufleger auf einen weißen Kartenrohling geklebt habe, ist der Bereich, der bei aufgestellter Karte sichtbar wird, ebenfalls weiß. Dort habe ich ein merry christmas und drei rote Beeren aus dem Stempelset Hand-Lettered Holiday Greetings von MFT aufgestempelt. 

Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.