Krümel2812

Believe in the magic of christmas

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich diese Weihnachtskarte im Slimline Format.

Ich habe hier für den Hintergrund Distress Oxide Salty Ocean, Blueprint Sketch und Black Soot benutzt. Für den Mond habe ich zuvor einen aus Masking Tape gestanzten Kreis aufgeklebt, so dass diese Stelle weiß bleibt. Auch für die Glitzerspur, die der Schlitten des Weihnachtsmannes zieht, habe ich Maskiertape benutzt. Das habe ich einfach per Hand wellenförmig ausgeschnitten und aufgeklebt.

Mit kleinen Wassertropfen habe ich den Fleckeneffekt gemacht. Und dann habe ich noch goldenes Perfect Pearls, gemischt mit ein wenig Wasser, über die Karte gespritzt um die Sterne zu gestalten. 

Nachdem der Hintergrund getrocknet war, habe ich die Maskierungen wieder abgenommen und Santa in seinem Schlitten mit schwarzem Embossingpulver vor bzw. auf den Mond embosst. 

Mond und Glitzerspur sind mit Copics gemalt. Die Glitzerspur habe ich dann noch mit Spica Glitter Pens sowie einem weißen Gelmarker mit feinen Pünktchen gefüllt, so dass sie glitzernd wirken – und durch die Spica Pens auch wirklich glitzern. Außerdem  habe ich feine Glitzerspuren von der großen Spur nach unten Richtung Erde aufgetupft. 

Das Ho-Ho-Ho ist aus dem Stempelset Ho-Ho-Holidays von LawnFawn. Ich habe es mit schwarzer Tinte auf weißen Cardstock gestempelt, schwarz gemattet und mit 3D Tape auf die Karte geklebt.

Unten auf der Karte habe ich eine schlafende Stadt aufgeklebt. Dazu habe ich den City Block Background von MFT mit schwarzem Embossingpulver auf grauen Cardstock embosst. Der Hintergrund ist ja eigentlich kartenfüllend und hat oben keinen klaren Abschluss, also keine komplett endede Häuserlinie. Also habe ich die einfach per Hand aus- und die oberen Häuser weggeschnitten. Dann habe ich mit Distress Oxide Hickory Smoke die Häuser ein wenig schattiert. 

Die Fenster habe ich mit einem grauen Copics ausgemalt, so dass es so aussieht, als würde jeder in der Stadt schlafen. Außerdem habe ich die Hausdächer mit weißem Gesso bestrichen – schließlich gehört Schnee zu Weihnachten dazu.

Für den Text habe ich aus türkisfarbenem Glitzercardstock das Wort believe ausgestanzt. Ich habe einzelne Buchstaben mit dem Alphabet Handlettering Lowercase Stanzenset von Craft Emotions ausgestanzt, sie auf schwarzem Cardstock zusammengeklebt und dann per Hand ausgeschnitten. Durch den Glittercardstock sieht man die Übergänge der einzelnen Buchstaben kaum.

Unter dem Wort believe habe ich den Text auf einem Streifen fortgeführt. Dafür habe ich einen Stempel aus dem Stempelset Bitty Holiday Wishes von MFT verwendet. Das Banner, auf das ich den Text gestempelt habe, ist ebenfalls schwarz gemattet. Beide Texte habe ich dann mit 3D Tape auf die Häuser geklebt.

Habt alle einen magischen Tag! Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.