Allgemein,  Stempeldreams76

Feather Party

(Werbung)

Halli-Hallöchen,
und willkommen in einer neuen Woche. Ich hatte ein total kreatives Wochenende und dabei ist unter anderem diese Geburtstagskarte entstanden. 
Mein Vorrat an Geburtstagskarten ist erschreckend gering und den muss ich wohl in nächster Zeit ganz dringend auffüllen.


Aus dem großen Stempelset „Picture Perfect Party Animals“ von MFT habe ich mir drei Polaroidstempel heraus gesucht, mit Versafine in „Onyx Black“ auf Exacompta Papier abgestempelt und mit meinen Polycolor Stiften coloriert. 
Ganz bewusst habe ich meine Coloration sehr Farbenfroh gehalten, denn der Hintergrund sollte sehr dezent werden. So stehen die Polaroids richtig im Mittelpunkt.
Mit meinem weißen Gelstift kamen noch einige Highlight hinzu und ich konnte sie ausschneiden.


Meine „Polaroid-Stanze“ von Die-Namics habe ich mit weißem CS 3x durch meine Big Shot gekurbelt und schon hatte ich auch schon den Rahmen für meine „Fotos“. 
Jetzt brauchte ich nur die Bilder hinter den Rahmen zu setzten und schon konnte ich mich an meine Kartenbasis machen.
Da war ich auch sehr schnell fertig mit, denn ich wusste ja, das es eine Slimline Karte werden sollte. Also brauchte ich mir nur weißen CS auf ein Maß von 21cm x 21cm zuschneiden und an einer Seite mittig bei 10,5cm falzen. Und schon war ich damit durch.


Für den Hintergrund habe ich mir ein Stück DSP aus meinem Fundus heraus gesucht. Dabei habe ich darauf geachtet, das es eher einen gedeckten Farbton hat und auch das Muster sollte sehr dezent sein. Wie du siehst, habe ich so etwas in meinem Fundus gehabt.
Diese DSP habe ich mir etwas kleiner zugeschnitten und zwei gegenüberliegende Ecken abgerundet. Das DSP habe ich mittig auf meine Karte gesetzt und anschließend meine Polaroids in verschieden Höhen aufgesetzt.
Bevor ich diese tat, kam natürlich auf das Mittlere Bild noch der Text darauf. Diesen habe ich einfach in schwarz abgestempelt und fertig war ich damit.
Nachdem die Fotos saßen habe ich noch Feder dahinter gesetzt und gaaaaaaanz viele Nuvo Dream Drops in der Farbe „Dragon Scales“ gesetzt. Hier war die Farbe eigentlich egal, denn es passt ja jede😜
Damit war mein Kärtchen fertig und ich konnte sie zum trocknen legen.
Ich wünsch dir jetzt einen wunderschönen, kreativen und entspannten Wochenstart
deine


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.