Krümel2812

Geburtstagskarte mal anders

Hallo Ihr Lieben!

Mit Männerkarten tue ich mich ja schon schwer. Karten für einen männlichen Teen sind nochmal eine ganz andere Hausnummer. So eine brauchte ich jetzt – und war ratlos. Aber dann ist mir doch etwas eingefallen. Und die Karte zeige ich Euch heute

Ich wollte eine Karte, die ein wenig an ein Graffitti erinnert. Und ich finde, das ist mir ganz gut gelungen. 

Ich habe hier ein Stück weißen Cardstock dekoriert, dann einen Rahmen drumherum gesetzt. Für den Rahmen habe ich mit einer der Single Stitched Rectangle Frames Stanze von MFT diesen erst 3mal aus weißem Cardstock gestanzt, aufeinander geklebt und obenauf noch einen Rahmen aus rotem Cardstock aufgeklebt.

Dann habe ich alles schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.

Und hier ist mein Graffitti. Ich habe dafür den Happiest Birthday Stempel von MFT mit roter Tinte auf den weißen Cardstock gestempelt. Die weißen Highlights und die schwarzen Schatten um die Worte habe ich per Hand dazugemalt. 

Die Sterne sind aus dem Monster Sized Stempelset. Sie sind mit schwarzer Tinte gestempelt und mit Copics hellblau coloriert.

Dann habe ich mit einem schwarzen Fineliner noch eine Art schattierten Rahmen um die Worte und Sterne herumgemalt. Um es so aussehen zu lassen, als wäre das Graffitti auf eine Mauer gesprüht, habe ich ganz zum Schluss den English Brick Wall Background mit grauer Tinte über den gesamten weißen Cardstock gestempelt. Ich denke, so sind die Glückwünsche dann auch teen-würdig, oder?

Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.