Zwei im Kerzenschein

(Werbung)

Hallöchen!
So langsam rückt Halloween immer näher und da haben es sich die zwei auf meiner Karte schon mal gemütlich gemacht.


Für die Karte habe ich folgende Produkte verwendet:
Aus meinem Fundus:
  • Polychromos
  • CS Reste
  • CS in weiß
  • Stempelkissen in schwarz und grau


Die niedlichen Fledermäuse habe ich mir abgestempel, coloriert und ausgeschnitten.
Und dann ging es an die Mauer.
Dafür habe ich mir eine Slimline Karte zugeschnitten und einen passenden Aufleger. Diesen Aufleger habe ich mir erstmal “grundiert” mit “Tea Dye” und anschließend den Stencil angelegt und mit den Rottönen gewischt. Da der Verlauf mir für meine Karte nicht ganz gepasst hat, habe ich den Stencil immer wieder angelegt und gewischt, bis ich den Aufleger gefüllt hatte.
Die seitlichen Ränder habe ich noch in schwarz geinkt.


Die Mauer habe ich noch etwas verschönert mit Spinnenweben und Graffiti, die ich aufgestempelt habe.
Und dann ging es endlich an die Kerzen.
Ich finde sie einfach nur traumhaft und ich werde sie auf jeden Fall noch ganz oft verwenden. Aus Reststücke CS habe ich mir alle Einzelteile ausgestanzt und zusammen gesetzt.
Da ich nun alle Elemente hatte, konnte es an die Vollendung gehen. 
Und damit verabschiede ich mich für heute von dir und wünsche dir eine tolle Woche
deine


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.