Choose to shine

Du brauchst auf die Schnelle ein Geschenk?
Dann ist der heutige Beitrag genau das Richtige ;o) denn ich habe ein Tag in Nullkommanix etwas aufgehübscht und schwupp… hat man ein Geschenk parat.

Ich habe mir aus dicker Graupappe ein Tag gebastelt, damit er etwas stabiler ist. Solltet Ihr aber keine Graupappe zur Hand haben, könnt Ihr natürlich auch dicken Cardstock oder alternativ diese Tags nutzen (dann vielleicht 1-3 zusammen kleben).
Zuerst habe ich Modeling Paste mit dieser wunderschönen Schablone von Tim Holtz und ein wenig Texture Paste (crackle) genutzt und dann gut trocknen lassen.

Aus der Grungy Frames Mould habe ich mir einen schönen Rahmen ausgesucht, ein paar Metall-Zweige und andere Dekorteile zurecht gelegt und alles mit 3D Matte Gel aufgebracht. Zudem kam noch ein kleiner Schädel aus der Skull & Bones Mould zum Einsatz.
Als alles gut getrocknet war, habe ich mit Gesso grundiert und wieder trocknen lassen ;o)
auch hier kann ich mich nur wiederholen und Euch den Embossingfön wärmstens an´s Herz legen. Ich kann mir den zumindest nicht mehr wegdenken ;o)

Nun musste natürlich wieder ein wenig Farbe her… genutzt habe ich heute wieder Distress Spray Stain in den Farben Kitsch Flamingo, Salvaged Patina und Antiqued Bronze. Einfach wie gewünscht aufsprühen und trocknen lassen ;o)
Als Finish habe ich dann noch ein paar Highlights mit dem Metallique Wax gesetzt. Nehmt hier einfach ein paar Farben die sich gut absetzen, damit man einen leichten Vintage-Look erhält.

Der Tag sah mir dann aber noch ein wenig unfertig, etwas nackig aus. Kurzer Hand fix ein Statement aus den Tim Holtz Quote Chips rausgesucht und damit war das Werk für mich dann perfekt ;o) und ich hoffe, dass Ihr annähernd so begeistert seid wie ich?!

Ich erwarte Euch übrigens noch in unserer Stamping-Fairies Austausch von Ideen Gruppe… zeigt mir Eure Werke und lasst uns doch ein wenig kreativ miteinander austauschen. Die Mädels und ich würden uns freuen!!
Dort könnt Ihr mir aber auch einfach mal mitteilen, was Ihr gern sehen würdet. Habt Ihr Ideen, Vorschläge was ich für Euch kreieren soll? Oder habt Ihr Anregungen für mich, was ich noch verbessern könnte? Dann auf auf… ab in die Gruppe ;o)

Nun wünsche ich Euch einen guten Start in den Tag und lasst Euch nicht ärgern,
liebe Grüße sagt die Melli

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.