Krümel2812

#SMILE

Hallo Ihr Lieben!

Kennt Ihr die Picture Perfect Stempel aus dem April-Release von MFT? Die hatten es mir sofort angetan. Denn in diesem Set sind eben auch mal Tiere wie Hamster, Faultier, Affe. Trotzdem haben es auf meine zweite Karte mit dem Set die Hunde geschafft.

Aus einem Stück schwarzem Cardstock, das ich etwas kleiner als meine weiße Kartenbasis zugeschnitten habe, habe ich verteilt das #smile aus dem Stanzenset #Captions ausgestanzt und den Hintergrund dann mit rotem Cardstock hinterlegt. Da nur das rot ausgestanzte #smile ein wenig fad wirkte, habe ich dazwischen noch einige Male click mit weißem Embossingpulver aufembosst. Dafür habe ich einfach nur das letzte Wort eines der Texte aus dem Picture Perfect Set abgestempelt.

Irgendwie fiel mir bei den Motiven sofort eine Wasserfallkarte ein. Habe ich schon ewig nicht mehr gemacht, aber hier war mir einfach danach.

Auf dem Wasserfallmechanismus habe ich dann vier Polaroids aufgeklebt. Die neue Polaroidstanze war mir für meine Idee zu groß, darum habe ich eine der Stanzen aus dem älteren Perfect Polaroids Stanzenset dafür benutzt.

Hinter die Ausschnitte in den Polaroids kamen dann unterschiedliche Teile des Hundemotivs. Die Motive in dem Set sind wirklich groß und so verwendet erinnern sie mich an die Fotos, die ich früher mit Freundinnen in diesen Fotoständen gemacht habe. Jeder versuchte verzweifelt mit auf dem Bild zu sein….

Die Motive habe ich wieder in No-Lines Technik coloriert und einen zum roten Cardstock passenden Hintergrund dazugestaltet.

Auf das letzte Polaroid habe ich einen der Texte aus dem Stempelset Easter Bunny, aufgeteilt auf drei Zeilen, weiß aufembosst. Auf diesem Polaroid habe ich auch noch ein kleines ausgestanztes Herz aufgeklebt.

Unten auf den Tab, an dem gezogen werden muss, habe ich noch zwei der Worte aus dem Interactive Labels Stempelset aufgestempelt.

Von den einzelnen Polaroids habe ich keine Bilder gemacht, dafür gibt es ein Video, in dem man sie auch gut erkennen kann:

Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.