Allgemein,  Stamping-Fairies

Believe in yourself

Heute habe ich für Euch wieder eine Malpappe kreiert und diesmal in Erdtönen.
Ziel war es diesmal zu zeigen, dass man auch wunderbar „kaputte“ oder nicht „perfekte“ Objekte verwenden kann und auf jeden Fall auch sollte ;o)

Wie Ihr hier sehen könnt, habe ich diese tolle Mould ausgewählt und wollte die Libelle für mein Projekt nutzen. Nun ja, was soll ich sagen? Manchmal bin ich einfach zu ungeduldig ;o) wie auch an diesem Tag und schwupps… beim Rauslösen brach mir der untere Teil ab.
Aber warum entsorgen, denn der Rest sieht doch trotzdem toll aus… gesagt, getan… es ging an´s Projekt.

Ich habe zuerst mit der tollen Schablone die Icing Paste wahllos kreuz und quer aufgetragen. Danach habe ich freie Stellen mit Texture Paste Crackle geschlossen und Ihr wisst sicher was dann kam… trocknen lassen ;o)
Nach der Auswahl von Chipboards, Embellishments wie z.B. Quote Chips, Metall Blumen ähnlich diesen, Art Pebbles, sowie Objekte aus dieser und dieser Mould ging es weiter an´s Kleben.
Diesmal habe ich alle Objekte mit dem 3D Matte Gel befestigt und wieder alles gut trocknen lassen…

Trocknen, trocknen, trocknen… ich kann mich da nur immer wiederholen ;o)

Nachdem alles gut durchgetrocknet war, habe ich alles (bis auf das Muster mit der Icing Paste und 2 Blumen) mit Gesso grundiert. Als dieses dann auch vollständig getrocknet war, ging es ab zur Farbe…
Diesmal wurde Distress Spray Stain genutzt und zwar in den Farben Aged Mahogany, Frayed Burlap und Vintage Photo.
Abgerundet -und damit das Ganze noch ein wenig Glanz bekommt- kam zum Schluss noch Antiqued Bronze drauf.

Ich habe die Farben immer ein wenig auf das Projekt gesprüht und zwischendurch getrocknet, damit die Farben sich nicht zu sehr mischen. Hier reicht es aber, wenn Ihr nur etwas antrocknet.
Ich kann Euch hier auch immer nur wieder das Heat It Tool an´s Herz legen. Das wird Euch bei Mixed Media Projekten ein treuer Begleiter sein ;o)

Mit Soft Matte Gel habe ich dann noch ein ganzzzzz klein wenig Blingbling aufgebracht… ich fand, dass durfte nicht fehlen.
Zum Schluss ein paar kleine Highlights mit Metallique Wax, auch auf die Quote Chips, gesetzt und fertig war das Projekt.

Das Ergebnis gefällt mir richtig gut und ich hoffe, dass es Euch ebenso gefällt ;o)

Mit dem Statement ein Mutmacher für jeden Tag… wir alle sollten nicht vergessen an uns selbst zu glauben!!!
Macht Euch das, bei Bedarf, immer mal wieder bewusst…

Sollte Euch das Material gefallen, im Shop aber nicht verfügbar sein: nutzt bitte einfach die Produkterinnerung!

Ich wünsche Euch allen ein tolles Bergfest und morgen ist schon der kleine Freitag ;o)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.