Antjes Stempelgarage

Beinahe monochrom

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Tagen war es mir einfach zu warm zum Basteln, deswegen kommt mein heutiger DT-Beitrag ein bisschen später als gewohnt 😉

Ich habe heute mal nicht „gematscht“, sondern eine beinahe monochrome Karte für euch… beinahe deshalb, weil ein bisschen Farbe dann doch noch darauf musste 😉

IMG_20190728_144530

Hierfür habe ich das Mohn-Stempelset von MFT verwendet. Dazu habe ich mir zwei der Blüten erstmal auf dünnes Papier gestempelt und diese als Masken ausgeschnitten, denn im nächsten Schritt habe ich die Blüten mit Archival Ink auf weißem Cardstock und mithilfe der Masken gestempelt.

Mit schwarzem und weißem Cardstock habe ich die Stege passend mittig darüber geklebt.

Hierauf kam dann die rote Blüte, die ich zuvor auf Aquarellpapier gestempelt und in einem kräftigen satten Rot coloriert und mit 3D-Klebepads aufgeklebt habe.

Der Text ist aus einem Stempelset für alle Anlässe von MFT, diesen habe ich auf schwarzem Cardstock in weiß embosst.

Aber irgendetwas fehlte mr noch, so dass ich doch noch ein paar kleinere Farbtupfer in Form von roten Glitzersteinchen verteilt habe.

Also ihr Lieben, habt noch einen tollen Sonntag! 🙂

Liebe Grüße,
Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.