Krümel2812

You light me up

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch diese Weihnachtskarte mit dem neuen Festive Friends Stempelset von MFT zeigen. Die Idee zu der Karte kam mir sofort, als ich das Set das erste Mal gesehen habe.

Für die Karte habe ich das Motiv auf weißen Cardstock gestempelt und mit Copics coloriert. Anschließend habe ich den Hintergrund mit Distress Ink Broken China gewischt und mit der Snowfall Horizontal Schablone und Strukturpaste die Schneeflocken aufgewischt.

Für den verschneiten Boden habe ich die Stitched Snow Drift Stanzen verwendet. Der Text ist mit schwarzer Tinte auf weißen Cardstock gestempelt, den ich ebenfalls mit Distress Ink Broken China eingefärbt habe.

Hier seht Ihr das Motiv genauer.

Natürlich musste ich es nach dem Colorieren und vor dem Wischen des Hintergrundes abdecken. Dafür habe ich die Körper, Hände und Füße der Motive mit Masking Tape überdeckt. Bei den Lichtern wäre das ein wenig schwer gewesen. Darum habe ich die mit Masking Fluid von Nuvo überdeckt, das man hinterher ganz einfach wieder entfernen kann. Das ist übrigens auch der Grund, warum ich Distress Ink und nicht Oxide für den Hintergrund verwendet habe. Das Geweih und die Arme/Beine der Motive konnte ich selbst mit Masking Fluid nicht wirklich sauber abdecken. Hätte ich mit Oxides gewischt, wären hier die Linien abgeschwächt worden. Bei Inks passiert das nicht.

Bis jetzt war die Karte ja eher unspektakulär und von einer wirklichen Idee kann man nicht sprechen. Aber es ist eine LED Karte. 

Mir gefiel die Idee, statt der Lichterkette die Nase des Rentiers zu beleuchten. Das passt dann auch super zum Text.

Ich habe eine rote LED verwendet und rundherum mit ein wenig Abstand 3D Tape geklebt, so dass das Licht nicht so streuen kann.

Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.