Allgemein,  Stempeldreams76

Weihnachten schon vorbei?

(Werbung)

 

Hallöchen!
Ich hoffe, du hattest ein wunderschönes und entspanntes Weihnachtsfest. 
Tatsächlich habe ich mich der Magie von Weihnachten völlig hingegeben und bin auch kreativ geworden. Dabei ist dieses heraus gekommen.


Es ist mal wieder eine Seite in meinem Art Journal geworden. 
Naja, wenn ich es ganz genau nehme, ist es ein Doppelseite geworden. Am Anfang war dies gar nicht meine Idee. Sie hat sich im Laufe des Prozesses einfach entwickelt.
Alles hat damit angefangen, das ich mir das Motiv „Sloth Ornament“ von Stamping Bella zweimal abgestempelt habe. Zum einem ganz klassisch auf weißem CS mit schwarzer Versafine Tinte und zum anderen mit weißer Pigmenttinte auf grauem CS. 
Das geschah nur, weil ich mich nicht entscheiden konnte, was ich besser finde.


Ja, und dann habe ich mal mit meiner Coloration in schwarz/weiß/grau begonnen. 
Das ging besser, als ich es mir gedacht hatte. 
Die Konturen des Motivs bin ich zum Abschluss noch einmal mit meinem weißen Gelstift nachgefahren und konnte es anschließend ausschneiden.
Na gut, ein wenig Glitzer kam auch noch hinzu😉


Und dann ging es auch schon ans Stanzen suchen.
Ich habe mich hier für einige ältere entschieden, denn auch diese haben ja kein Mindesthaltbarkeitsdatum 😂
Zum einem habe ich mir das Gestrüpp geschnappt und zum anderen eine Schneeflocke. Ich habe dir Alternativen verlinkt, da es meine Stanze nicht mehr gibt. Wie schon erwähnt, sind sie älter, aber durchaus noch einsetzbar. 
Wie du siehst, bin ich bei der Wahl meines CS für die Ausstanzungen bei grau/weiß/silber Glitzer geblieben. Das passet einfach am besten.


Für den Hintergrund habe ich noch etwas schwarze Aquarellfarbe verwendet. Diese habe ich einfach nur auf meinen grauen CS getropft. 
Den CS hatte ich mir auf das Maß meines Art Journals angepasst. Diese Vorgehensweise war für mich dieses Mal besser.
Die „weißen“ Tropfen im Hintergrund habe ich mit silber-Glitzer Aquarellfarbe aus meinem Fundus gezaubert. Die Tropfen sehen nur auf dem Foto weiß aus. 


Nun mach ich schon mit meiner zweiten Seite weiter, denn der Grundaufbau der beiden Seiten sind gleich.
Mein Faultier auf der Kugel habe ich auf dieser Seite mit Buntstiften coloriert. Es waren keine besonderen, sondern No-Name zu einem günstigen Preis. Ich wollte mal sehen, wie sie sich verhalten. Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden. 
Das Stück weißen CS auf den ich mein Motiv gestempelt hatte, bekam noch einige blaue Nuvo Drops dazu und konnte dann erstmal trocknen.
In der Zwischenzeit habe ich mich meiner Ausstanzung gewidmet. 
Auch hierfür kam wieder ein Die von Sizzix/Tim Holtz zum Einsatz. Ich habe mich für eine Blüte aus dem Set „Wildflower Stems #1“ entschieden. 


Wie dir vielleicht schon aufgefallen ist, sind auf der Seite keine vorgefertigten Textstempel. Ich habe mich dafür entschieden, mal wieder mich in Hand Lettering zu üben. Es wird immer besser, wie ich persönlich finde. Klar, ist da noch viel Luft nach oben, aber für mich reicht es schon mal. Tatsächlich muss ich noch an der Geschwindigkeit arbeiten. Es dauert noch viel zu lange, bis ich einen Text gelettert habe. Aber, ich denke das wird kommen, wenn ich mehr übe.
Ich habe hierfür hauptsächlich schwarze Fineliner verwendet. Damit komme ich bis jetzt am besten zurecht. Ein wenig rot durfte natürlich auch nicht fehlen.
Nach dem ich mit meinem Text zufrieden war, habe ich ihn noch in Form geschnitten und es konnte weiter gehen.


Auf beiden Seiten habe ich für den Hintergrund noch CS und DPS geprägt. Dafür habe ich Folder aus meinem Fundus verwendet, die es wahrscheinlich schon seit Ewigkeiten nicht mehr zu kaufen gibt. Bestimmt hast du da etwas passendes in deinem Fundus. Falls nicht, verlinke ich dir hier einfach mal die Rubrik „Stanzen & Embossing Folder“. Da kannst du ja mal stöbern gehen und wirst auch was passendes finden.
Damit das geprägte mehr auffällt, habe ich auch noch Wax verwendet. 


Ja, und so sehen meine zwei Seiten nun aus.
Eigen Lob stinkt ja bekanntlich, aber in die zwei Seiten bin ich total verknallt. Sie zeigen ganz klar, wie sehr ich die Weihnachtszeit auch in diesem Jahr genossen habe und wie traurig ich bin, das sie schon wieder vorbei ist. Eins ist aber sicher….. Auch im nächsten Jahr wird es ein Weihnachtsfest geben😜
In diesem Sinne wünsche ich dir eine schöne Zeit 
deine


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.