Krümel2812

hello my sweet friend

 Hallo Ihr Lieben!

Auf dem Stamping-Fairies Blog zeige ich heute diese Shaker Card mit der tollen Leafy Layer Cover-Up Stanze von MFT. Die ist ein wunderbarer Hintergrund für alle möglichen Motive.

Hier habe ich ein Stück weißen Cardstock mit Distress Oxide Bundled Sage, Rustic Wilderness und Evergreen Bough gewischt und ein paar Wassertropfen darauf gespritzt. Dann habe ich auch noch grüne Metallik-Wasserfarbe darüber gespritzt und nach dem Trocknen den Hintergrund mit der Leafy Cover-Up Stanze daraus ausgestanzt.

Die Ausstanzung habe ich dann auf eine Lage Folie geklebt. Von hinten habe ich fünf aufeinander gestapelte Ausstanzungen dieser Stanze geklebt. Die sind alle aus schwarzem Cardstock gestanzt, anschließend habe ich die ganzen Blattrippen rausgeschnitten und nur die längs in den Blättern verlaufenden Stege und die Außenränder der Blätter stehengelassen. Das hat zwar einige Zeit gedauter und war eine riesige Sauerei, aber so konnte ich jedes Blatt einzeln mit kleinen Kügelchen in Gold, Metallik-Grün und durchsichtig Grün füllen.

Zum Verschließen habe ich schwarzen Cardstock von hinten dagegen geklebt.

Natürlich duften Text und auch ein Motiv nicht fehlen, ich wollte aber möglichst wenig von dem Shaker überdecken.

Daher habe ich die Little Hello Stanze benutzt, um das Wort samt Schatten zu schneiden. Für den Schatten habe ich matten goldenen Cardstock benutzt, das hello ist aus hell-türkisfarbenem Carstock gestanzt. Auch hier habe ich drei Worte aufeinaner geklebt, um für etwas Dimension zu sorgen.

Für den Rest des Textes habe ich einen der Texte aus dem Well, Hello Stempelset mit goldenem Embossingpulver auf einen kleinen Streifen des hellgrünen Cardstocks embosst, zugeschnitten und mit 3D Tape unter das ausgesetanzte Hello geklebt.

Der tolle Schmetterling ist aus dem Stempelset Brilliant Butterflies. Das ist zwar ausverkauft, es gibt aber ein Folgeset mit dem Namen More Brilliant Butterflies, in dem weitere Schmetterlinge in dieser Art enthalten sind. Ich habe die vollflächigen Flügel es Schmetterlings mit drei verschiedenen Türkistönen von MFT gestempelt – von innen nach außen heller werdend. Ich habe Sno Cone, Berrylicious und Summer Splash verwendet. Den Körper habe ich mit dem Extreme Black Stempelkissen von MFT gemacht. Und der tolle verzierte Flügel ist mit goldenem Embossingpulver auf Vellum embosst. Alle Teile sind nur unter dem Körper zusammengeklebt, so konnte ich die Flügel ein wenig nach oben biegen, was ebenfalls für mehr Plastik sorgt.

Zum Schluss habe ich noch eine paar goldene Pailetten auf der Karte verteilt.

Und weil die Karte so toll schimmert und glitzert, habe ich hier noch ein Bild für Euch, auf dem ich probiert habe, das für Euch einzufangen.

Habt einen tollen Tag! Eure Kathrin

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.