Allgemein,  Sandra

Mal was ganz zartes …..

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich letzte Woche durch einen Fahrradsturz ausgenockt war, und meinen Beitrag nicht fertig stellen konnte, musste ich ihn auf diese Woche verschieben ….

Zum Glück, denn gestern kam Happy Post von Stamping Fairies und da waren so tolle Sachen in Paket, dass ich meinen Beitrag nochmals überarbeiten musste.

Hier seht ihr mein Paket:

Und ein paar der tollen Sache findet ihr auf meinem heutigen Layout wieder:

Der Star meines Beitrags ist mein absolutes Lieblings-Herbsttier, das ich leider noch nie lebend und in echt gesehen habe. Und da ich leider die Tage wieder einen überfahrenen Igel in unserer Nachbarschaft gefunden hatte, wollte ich ihm einfach mal ein kleines Denkmal hinterlassen.

Den Hintergrund habe ich ganz dezent mit dem Distress Oxide „pumice stone“ und dem Stencil „Laurels“ von Finnabair gearbeitet. Akzente gesetzt mit dem Stempel „secret notes“ von Finnabair.

Dekoriert habe ich mit meinem neu errungenen sumperschönen 3D Die „Oak Leaf“ von Tim Holtz, dessen Konturen in mit dem Prima Metallique Wax „white gold“ von Finnabair hervor gehoben habe.

Dann noch ein bisschen dekoriert mit den „layering leaves dies“ von Concord&9th und den „beaded berries“ von Tim Holtz.

Und fertig ist meine Homage an den Igel!

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim erkunden der Neuheiten von Stamping Fairies, wie ihr seht, lohnt sich ein Besuch ….. und wir sehen uns nächste Woche wieder1

Bis dahin tschüß Eure Sandra

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.