Knochenmann

(Werbung)

Hallöchen!
Wie du ja weißt, liebe ich es zu Halloween kreativ zu werden, auch wenn wir es nicht feiern. 
Als ich das Skelett gesehen hatte, wusste ich, damit muss ich was zaubern. Lange war ich mir nicht sicher was es werden sollte, aber im Laufe der Zeit hat sich mal kein Kärtchen daraus entwickelt. Ich bin damit so happy🤩


Für mein kleines Dekoteilchen habe ich folgende Produkte verwendet:
Aus meinem Fundus:
  • Ranger Distress Glitzer Set “Halloween”
  • Mullbinde
  • Holzstäbchen
  • Fledermaus und Mond Stanze 
  • Copics
  • Polychromos
  • Prisma Color
  • Perfect Colouring Paper
  • weiße Gelstifte
  • elfenbein, gelben und schwarzen CS


Zuerst habe ich mir die Pilze aus meinem Perfect Colouring Paper ausgestanzt und anschließend mit meinen verschiedenen Stiften coloriert. Mit meinem weißen Gelstift habe ich noch einige Akzente gesetzt und die Mushrooms zusammen gesetzt.


Danach habe ich einige Holzstäbe aneinander geleimt und zum trocknen zur Seite gelegt. 
Und schon konnte es mit dem Knochenmann weiter gehen. 
Aus dem Elfenbeinfarbenen CS habe ich mir all Teilchen des Knochenmann ausgestanzt, mit der braunen Farbe gewischt und zusammen gesetzt.


Meinen Text habe ich mir in schwarz auf gelben CS gestempelt und zurecht geschnitten. 
Auch den Grabstein, die Fledermäuse und auch den Mond habe ich mir schon mal zurecht gekurbelt. Auf dem Grabstein habe ich noch etwas weiße Acrylfarbe gesetzt. Das wirkt für mich etwas gruseliger. 


Mittlerweile waren die Holzstäbchen getrocknet und ich hatte eine kleines Holzpaneel auf das ich die Distress Paste gegeben habe. Auf die Paste habe ich gleich auch noch den Distress Glitzer gegeben und danach durfte alles ganz in Ruhe trocknen.
Nach der Trocknungsphase habe ich das Lila und Schwarz auf das Paneel gewischt und hatte damit meinen Hintergrund. 
Darauf habe ich dann nur noch meinen einzelnen Elemente aufgesetzt und etwas Mullbinde musste einfach dazu.
Ich wünsche dir jetzt noch einen gruseligen Samstag
deine


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.