Dragonfly ATC

(Werbung)

Halli – Hallöchen!
Heut habe ich ein ATC für dich, welches ich für den ersten Tausch in unsere Stamping-Fairies FB Gruppe gewerkelt habe. Ich hoffe, es werden noch einige viele folgen, denn es hat wahnsinnigen Spaß gemacht.


Für das ATC habe ich folgende Produkte verwendet:
Aus meinem Fundus:
  • Polycolor Stifte
  • Exacompta Karteikarten


Das Exacompta Papier habe ich mir auf die ATC Größe getrimmt und anschließend in gelb und rot eingefärbt. 
Dafür habe ich mir auf meine Matschmatte die Stempelfarbe gesetzt und mit Wasser besprüht. In dieses Farbwasser habe ich mein ATC stellenweise gelegt und angedrückt. Jede Farbschicht, die ich aufgenommen habe, musste ich trocken föhnen um weitere Farbschichten darauf zu setzten. Hätte ich nicht geföhnt, wäre es nur ein Farbbrei geworden.
Und nu kam der Stempelabdruck in schwarz darauf und anschließend habe ich den kleinen Schmetterling etwas mit meinen Polycolor Stiften coloriert. 


Um den Schmetterling mehr hervor zu heben habe ich auf ihm Glossy Accents verteilt. 
Und dann hieß es warten, bis er gut durchgetrocknet war. Meistens lasse ich das Ganz mindestens eine Nacht trocknen. 


Nach dem alles gut getrocknet war, fehlte mir noch etwas um das ATC rund zu bekommen. 
Aus diesem Grund habe ich die Ränder mit der dunkleren Distress Ink Farbe geinkt. Das ging zügig und ich musste nun nur noch meine Rückseite gestalten. 
Bestimmt möchtest du jetzt auch gerne die anderen ATC´s sehen. 
Und hier sind sie. Eins schöner als das andere.


Ich wünsch dir jetzt mit diesen tollen ATC´s noch einen wunderschönen und kreativen Samstag
deine


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.