Stempeldreams76

Big Birthday Wishes

(Werbung)

Hallöchen!
Mein heutiges Werk ging für mich sehr schnell, da ich aus meinem letzten Video den Hintergrund verwendet habe. Das hatte ich dir ja schon gesagt, das die auf jeden Fall noch verarbeitet werden. 
Ach ja, und das ist daraus geworden.


Wie ich den Hintergrund mit den Alcohol Inks gezaubert habe, siehst du in dem Video ganz genau und natürlich erzähle ich dir dann auch noch ein wenig dazu.
Auf jeden Fall habe ich mir die riesige Die-namic Stanze „Big Birthday Wishes“ geschnappt und sie mit meinem gestalteten Yupo-Papier ausgestanzt.
Ich hatte Glück, das ich das Papier so geschnitten hatte, das die Stanze perfekt darauf passte. Man könnte glauben, ich hätte dies in voller Absicht so gemacht😂 Hab ich natürlich nicht. War einfach nur Zufall.
Die Buchstaben, die dabei heraus gefallen sind, haben ein weiteres Kärtchen gegeben. Das siehst du aber ein anderes Mal😜


Mein Ausstanzung habe ich dann einfach nur noch eingekürzt und mit einem etwas größeren weißen CS hinterlegt. 
Anschließend habe ich mir meine Kartenbasis aus weißem CS zugeschnitten und eine schwarze Stück CS, der genauso groß war, wie meine Karte.
Nachdem ich beide Teile zugeschnitten hatte, kamen beide zusammen.
Darauf habe ich meinen gestalteten Aufleger schräg aufgesetzt und es konnte weiter gehen.


Als nächstes habe ich in meinem Fundus geschaut, welche Stempelabdrücke ich denn da noch so habe. 
Der kleinen Hasen fand ich sooooo passenden😜 und habe ihn mit meinen Prisma Color Stiften coloriert. Das ging super schnell, da die Fläche sich in Grenzen hielt. 
Leider gibt es das Stempelset nicht mehr im Shop, aber sicherlich findest du eine passende Alternative. 


Zum Abschluss kamen noch einige Glitzersteine darauf und schon war mein Kärtchen fertig.
Ich wünsche dir jetzt einen kreativen Start in die neue Woche
deine


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.